Motorradreisen USA Auf der Harley durch die USA

Eagle Rider USA

Motorrad-Verleih in den USA

Individuelle Beratung:

Motorrad mieten in den USA

Die Weite der USA auf einem legendären Motorrad genießen heißt grenzenlose Freiheit.
Es gibt Orte auf der asphaltierten Seite der Welt, die einzig und allein auf dem Rücken eines Motorrads wahrhaftig erlebt werden können! 

Ob Anfänger oder Experte, Abenteurer oder Tourliebhaber, jeder Biker ist ganz individuell und für jeden bieten wir das passende Motorrad und die passende Tour. 

Unser langjähriger und zuverlässiger Partner Eagle Rider bietet Ihnen eine breite Palette an Motorrädern der Marken Harley Davidson, Honda, Triumph, BMW und Indian. Auch Trike-Modelle und Begleitfahrzeuge, wie Vans, Jeeps, Sprinter und Trailer können Sie über uns bei Eagle Rider buchen.

Ganz egal wie Ihr persönlicher Traum aussieht, ob er Sie über die Mutterstraße Route 66, durch die Naturschönheiten der Red Rocks oder auf den Straßen des Südwesten bis hin ins Spieleparadies Las Vegas führt, wir setzen alles daran diesen Traum wahr werden zu lassen.

Mietstationen: Welche Motorrad-Modelle an den jeweiligen Stationen gemietet werden können, finden Sie unter dem Menüpunkt "Alle Mietstationen anzeigen", unterhalb dieses Videos.

Mietinformationen

Reisebild:
  • Motorräder-Anbieter
  • Gebiet: USA
  • Weltweit größter MotorradVermieter
  • ca. 27 Mietstationen
  • wechselnd neue Maschinen

Leistungen

Leistungsumfang Standard (mind. 2 Miettage)

  • Fahrzeugmiete
  • unbegrenzte Meilen / Kilometer
  • Einführung zum jeweiligen Motorrad Modell
  • Fahrzeugausstattung inkl. Helme (auch für Beifahrer), Satteltaschen & Sicherheitsschloss
  • Möglichkeit zum VIP Express Check-Inn
  • Straßenkarten & Tourenvorschläge
  • Standard Versicherung (Mieter zahlt Wiederbeschaffungswert des Fahrzeuges)
  • 2 Mio. EUR dt. Haftpflichtversicherung für Personen- / Sachschäden gegenüber Dritten
  • Alle lokalen Steuern auf eingeschlossene bzw. vorab gebuchte Leistungen

Nicht eingeschlossen

  • Versicherung zur Reduzierung oder zum Ausschluss des Selbstbehaltes
  • Umweltzuschlag von 6,5 %
  • lokale Umsatzsteuer & Sonstige Steuern auf nicht inkludierte Leistungen
  • Konzessionsgebühr von ca. 10 % (wenn nötig)
  • Einweg-Mieten
  • Zuschläge für bestimmte Events
  • Tank- & Öl-Kosten

Versicherungen, Hinweise & Angebote

Versicherung

Standard Versicherung

Deckungssumme bis 2 Mio. € über MESO-Zusatzversicherung, Selbstbehalt in Höhe des Verkaufswertes des Motorrades. Kaution vor Ort 5000 USD/CAD per Kreditkarte zu hinterlegen.
 

VIP-Versicherung (Aufpreis unter dem Menüpunkt "Mietpreise")

Ausschluss des Selbstbehaltes auf "NULL" für unbeabsichtigte (nicht fahrlässige) Schäden am Motorrad und am Zubehör. 

Diebstahlsicherung mit 5000 USD/CAD Selbstbehalt. Beinhaltet Diebstahl des Motorrades sowie des Zubehöres, vorausgesetzt das Motorrad wurde mit allen vom Vermieter bereitgestellten Schlössern gesichert. NICHT abgedeckt sind persönliche Sachen, die auf dem Motorrad oder in den Satteltaschen gelassen werden.

Urlaubsunterbrechungsschutz: Im Falle eines mechanischen Durchbruchs, der verlangt, dass das Motorrad länger als 12 Stunden in der Reparatur ist (ausgenommen Reifenplatten), erhält der Mieter bis zu 35,- USD pro Tag für eine Ersatz-Miete sowie die Erstattung der Tagesrate.

Die Kaution für die Motorradmiete verringert sich auf 750,- USD/CAD.

 

VIP-ZERO-Versicherung (Aufpreis unter dem Menüpunkt "Mietpreise")

Ausschluss des Selbstbehaltes auf "NULL" für unbeabsichtigte (nicht fahrlässigen) Schäden am Motorrad und am Zubehör. 

Diebstahlsicherung mit 1000 USD/CAD Selbstbehalt. Beinhaltet Diebstahl des Motorrades sowie des Zubehöres, vorausgesetzt das Motorrad wurde mit allen vom Vermieter bereitgestellten Schlössern gesichert. NICHT abgedeckt sind persönliche Sachen, die auf dem Motorrad oder in den Satteltaschen gelassen werden.

Urlaubsunterbrechungsschutz: Im Falle eines mechanischen Durchbruchs, der verlangt, dass das Motorrad länger als 12 Stunden in der Reparatur ist (ausgenommen Reifenplatten), erhält der Mieter bis zu 100,- USD pro Tag für eine Ersatz-Miete sowie die Erstattung der Tagesrate.

Persönlicher Vermögensverlustschutz: Dem Mieter werden bis zu 500,- USD für den Ersatz von persönlichem Eigentum zur Verfügung gestellt. Ein Polizeibericht ist erforderlich.

Zusätzlicher Fahrer: Der Mieter ist vollständig abgesichert, wenn er das Motorrad innerhalb der Reisegruppe tauscht und etwas damit passiert.

Reifenplatten: Reifenreparatur oder Abschleppkosten bis zu einem Betrag von 100,- USD.

Die Kaution für die Motorradmiete beträgt 0,- USD/CAD.

Alle Angaben unter Vorbehalt.

Hinweise & Extras

Mietstationen / Motorräder

Wenn Sie wissen möchten an welchen Orten, welche Motorrad-Modelle gemietet werden können, dann schauen Sie bitte unter dem Menüpunkt "Alle Mietstationen anzeigen", am Anfang der Seite unterhalb des Youtube Videos, nach.  

Hinweise

Gepäck, Flugtickets etc. können Sie auf eigenes Risiko beim Vermieter deponieren (außer bei Einwegmieten).
Helme für Fahrer & Beifahrer sind im Mietpreis eingeschlossen (Halbschalenhelme). Eigene Helme können mitgebracht werden.
Der Vermieter behält sich das Recht vor, ein anderes Fahrzeug derselben od. einer höheren Preiskategorie zu übergeben.

Mietbedingungen

Fahrzeugalter

ca. 4.000 Motorräder

Anmietstationen: befinden sich unter dem Video am Anfang der Seite.

Benzin: Voller Tank bei der Anmietung, Abgabe auch mit vollem Tank.

Fahrer

Mindestalter: 21 Jahre

Führerschein: Klasse 1 bzw. A. Klasse 1a nur erlaubt, wenn Angabe bei Buchung. Für Trikes Klasse 3 bzw. B erforderlich. Bei geführten Motorradtouren ist eine einjährige Fahrerfahrung vorgeschrieben.

Zusatzfahrer: kann kostenlos vor Ort angemeldet werden. Der Beifahrer muss mind. 1.50 m groß sein.

Übernahme

Die genauen Öffnungszeiten der einzelnen Stationen finden Sie unter dem Menüpunkt "Alle Mietstationen anzeigen".

Abgabe

Das Fahrzeug muss spät. zur gleichen Uhrzeit abgegeben werden, wie es angemietet wurde, außerhalb dieser Zeiten fällt eine Gebühr an!

Feiertage

01.01., Ostersonntag, Memorial Day, 04.07., Labor Day, Thanksgiving, 25.12.

Mietdauer

Mietdauer: mind. 1 Tag. Bei Veranstaltungen mind. 6 Tage (Zuschlag 45 USD/Tag).

Haustiere

nicht erlaubt.

Berechnung

Der Tag der Fahrzeugübernahme bestimmt den Preis für die gesamte Mietdauer. Bei Übernahme in Flagstaff, Phoenix & Sedona wird ein Zuschlag von 5% berechnet; in Atlanta 3%; in Honululu, Maui 3,- USD/Tag sowie in Denver 2,- USD/Tag. In Kanada: Kamloops (ca. 1,50 CAD/Tag), Vancouver (ca. 2,50 CAD/Tag).

Steuern

Nicht im Mietpreis inklusive, aufgrund stark schwankender Steuern zw. den US-Bundesstaaten/Kanada-Provinzen (ca. 4 – 18,25 %). Bitte erfragen Sie die jeweiligen lokalen Steuern bei uns.

Storno

bis 31 Tage vor Anmietung 150 €
30 - 21 Tage vor Anmietung 30 %
20 -11 Tage vor Anmietung 60 %
ab 10 Tage vor Anmietung 100 %

Reservierung

Reservierungsveränderungen kosten eine Gebühr von 50 €, welche nicht erstattbar sind.

Kaution

mit Kreditkarte des Fahrers (bar, EC-Karte wird nicht akzeptiert). Ohne VIP-Vers.: 1000 USD/CAD; mit VIP-Vers.: 500 USD/CAD; mit Enhanced VIP: 300 USD/CAD; bei Miete Navigationssystem: 200 USD/CAD. Die Kaution wird nur authorisiert (geblockt), nicht abgebucht.

Transfer

Ab mind. 3 Miettagen im Preis eingeschlossen. Abholung im Radius von 7 Meilen (11 km) um die Mietstation, während der Öffnungszeiten (Zeit muss am Morgen des Anmiettages telefonisch vereinbart werden). Bei weniger als 3 Tagen ist der Transfer zur Mietstation selbst zu organisieren.

Einschränkung

Death Valley (Juni – Aug.) auf eigenes Risiko. Nicht erlaubt: Mexiko, Schotterstraßen/unbefestigte- & nicht öffentl. Straßen (z.B. gravel roads, off-road od. am Strand).

Mietpreise

Zahlbar vor Ort pro Tag (zzgl. Steuern, vor Ort zu zahlen)

VIP Versicherung (Reise - Unterbrechungsschutz Plus Diebstahl & Beschädigung, Selbstbehalt 2000 USD )
29,00 USD
VIP Zero Versicherung (Reise - Unterbrechungsschutz Plus Diebstahl & Beschädigung, reduziert den Selbstbehalt auf 0 USD)
39,00 USD

Einwege (zzgl. Steuern, vor Ort zu zahlen)

Für alle Motorräder (ausgenommen 3-Wheel)
0 - 150 Meilen
225,00 USD
151 - 500 Meilen
355,00 USD
501 - 750 Meilen
425,00 USD
751 - 1000 Meilen
555,00 USD
1001 - 2500 Meilen
775,00 USD
über 2500 Meilen
1.035,00 USD
--------
Beim Harley Davidson Trike fallen die doppelten Einwegmieten an.
--------
Für den Polaris Slingshot
0 - 150 Meilen
525,00 USD
151 - 500 Meilen
825,00 USD
501 - 750 Meilen
975,00 USD
751 - 1000 Meilen
1.275,00 USD
1001 - 2500 Meilen
1.785,00 USD
über 2500 Meilen
2.385,00 USD
Einwege zw. USA & Kanada sind nicht erlaubt!

Zahlbar bei Buchung (zzgl. Steuern)

Navigationssystem pro Tag (Kaution 250 USD/CAD), pro Tag
18,00 EUR

Mietpreise (zzgl. Steuern)

Nordamerika: 01.01.2024 - 31.12.2024 Nebensaison 01 - 03 Tage Nebensaison 04 - 06 Tage Nebensaison 07 - 13 Tage Nebensaison 14 - 20 Tage Nebensaison 21+ Tage
Grand Touring Class
HD Electra Glide Ultra, Road Glide Ultra, BMW R18 Transcontinental 223 212 201 190 178
HD Street Glide Touring Edition, Road Glide Touring Edition 201 190 178 167 156
Touring Class
HD Street Glide, Road Glide, BMW R 18 Bagger 190 178 167 156 144
Classic Class
HD Heritage Softail Classic, Street Bob, BMW R 18 178 167 156 144 133
Sport Touring Class
BMW RT1200, BMW K1600 GTL 201 190 178 167 156
Yamaha FJR1300 167 162 153 142 135
Adventure Touring Class
H-D Pan America, BMW GS1200 201 190 178 167 156
Yamaha Super Tenere 1200 & 700, Yamaha Tracer 900, Triumph Explorer, Triumph Tiger 800 167 162 153 142 135
Street Class
Yamaha Bolt, Yamaha MT07, Triumph Bonneville T100, Triumph Scrambler, Zero SR/S Electric 112 107 96 87 79
3-Wheel Class
HD Tri Glide Trike 302 291 280 268 257

Preise in EUR pro Tag/Fahrzeug zzgl. lokaler Steuern der US-Bundesstaaten und Leistungsumfang Standard.

Bei Anmietung 01.05. - 30.06.2024 fällt eine zusätzliche Gebühr von 22 - 25 € / Tag an.
Bei Anmietung 01.08. - 30.09.24 fällt eine zusätzliche Gebühr von 47 - 50 € / Tag an.
Saisonzuschläge 01.07.-31.07.24 auf Anfrage!


Nebensaison 01.10.-30.04.

Hauptsaison 01.05.-30.09.

Motorräder

Touring Class Modelle

Die Harley Davidson Modelle eigenen sich optimal für Touren oder längere Fahrten. Sie bieten viel Platz und sind mit bequemen Rückenlehnen, Satteltaschen sowie Top Cases (bei einigen Modellen) ausgerüstet. ​

  • Gesamte Beschreibung anzeigen
Reisebild: Harley Davidson Electra Glide (Touring Class)

Harley Davidson Electra Glide (Touring Class)

Für 2 Personen besonders gut geeignet

Die Electra Glide bietet Komfort, Kapazität und gutes Fahrverhalten auf der Straße. Sie wiegt 400 Kilogramm und ist nun seit 20 Jahren ein Bestseller. Sie bietet die gleiche Verlässlichkeit, die Harleys schon seit über 100 Jahren antreibt und ist mit modernster Technik ausgestattet. Die Electra Glide ist auch bei langsamem Tempo sehr gut zu bedienen und komfortabel. Sie kann aber auch etwas schneller bewegt werden, ohne den Harley-Komfort zu verlieren.

Getriebe: 6-Gang-Riemenantrieb
Hubraum: 1690 ccm
Motor: Twin Cam 103™, elektronische Benzineinspritzung, integrierter Öl-Kühler
Tank: ca. 23 l
Verbrauch: ca. 5,6 l / 100 km
Länge: ca. 2,50 m
Sitzhöhe: 69 cm
Gewicht: Trocken 400 kg, Fahrbereit: 413 kg
Ausstattung: Windschild, Beifahrersitz mit Lehne, Satteltasche/Seitenkoffer, Topcase, Radio/CD-Player mit MP3-Anschluss.

nicht vorhanden: Gepäckträger, Navigationssystem, Zigarettenanzünder

  • Gesamte Beschreibung anzeigen
Reisebild: HD Street Glide ©EagleRider Inc. by Harley-Davidson Motor Company

Harley Davidson Street Glide (Touring Class)

Für 2 Personen geeignet

Die Street Glide ist bekannt für ihr gutes Fahrverhalten und eine tolle Linienführung. Die Seitentaschen bieten ausreichend Platz für ein bis zwei Personen und Gepäck für einen kurzen Trip. Auf dem Gepäckträger kann man zusätzlich Gepäck für längere Touren unterbringen. Fahrer über 1,80m sollten berücksichtigen, dass durch das kleine Windschild kein Wind abgehalten wird, EagleRider empfiehlt einen Integralhelm für lange Strecken und höhere Geschwindigkeiten.

Getriebe: 6-Gang-Riemenantrieb
Hubraum: 1573 ccm
Motor: Twin Cam 96, elektronische Benzineinspritzung, Luftkühler
Tank: ca. 23 l
Verbrauch: ca. 5,6 l / 100 km
Länge: ca. 2,40 m
Sitzhöhe: 66 cm
Gewicht: ca. 349 kg
Ausstattung: Windschild, Beifahrersitz mit oder ohne Lehne, Gepäckträger, Satteltasche/Seitenkoffer, Steckdose, Radio/CD-Player mit MP3-Anschluss

nicht vorhanden: Topcase, Navigationssystem

  • Gesamte Beschreibung anzeigen
Reisebild: HD Road Glide

Harley Davidson Road Glide (Touring Class)

Tarifklasse A Luftgekühlter 1449 ccm V-2-Motor, Riemenantrieb, 5/6-Ganggetriebe, Windschutzscheibe, 2 Seitenkoffer, Radio/CD, Gewicht 306 kg, besonders für 2 Personen geeignet.

  • Gesamte Beschreibung anzeigen

Classic Class Modelle

Die Classic Class Modelle sind die Quintessenz Amerikanischer Cruiser. Viele sind durch Filme berühmt geworden und sehr einfach zu fahren. Alle Motorräder sind mit Passagier-Rückenlehnen und Windschutzscheiben ausgestattet. Sie eignen sich ausgezeichnet für lange Fahrten und Touren, aber auch für Kurztrips, Tagesausflüge und Stadtfahrten.

  • Gesamte Beschreibung anzeigen
Reisebild: Heritage Softail

Harley Davidson Heritage Softail (Classic Class)

Für 2 Personen geeignet

Die Heritage Softail in ihrem klassischen Look wurde gebaut um an die Vergangenheit anzuknüpfen. Sie ist ein typisches amerikanisches Eisen, der perfekte Mix aus Chrom, Leder und Stahl. Sie bietet einen großen komfortablen Sitz für den Fahrer, und für den Beifahrer eine gemütliche Lehne.
Die Fahrerposition ist etwas liegender als bei den anderen Tourer Modellen und mit dem höheren Lenker hat man das Gefühl einen amerikanischen Chopper zu fahren. Die geringe Sitzhöhe von 65 cm macht sie, auch für kleinere Fahrer, interessant.

Getriebe: 6-Gang-Riemenantrieb
Hubraum: 1573 ccm
Motor: Twin Cam 96, elektronische Benzineinspritzung, Luftkühler
Tank: ca. 18.9 l
Verbrauch: ca. 5,6 l / 100 km
Länge: ca. 2,40 m
Sitzhöhe: 65 cm
Gewicht: ca. 340 kg
Ausstattung: Windschild, Beifahrersitz mit Lehne, Satteltasche/Seitenkoffer

nicht vorhanden: Topcase, Gepäckträger, Navigationssystem, Steckdose, Radio/CD-Player, MP3-Anschluss

  • Gesamte Beschreibung anzeigen

Sport Touring Class

Die Honda Goldwing ist das Luxus-Touren-Motorrad mit vielen Annehmlichkeiten und Optionen! Bei allen Sport Touring Class Motorrädern sitzt der Fahrer, in der Regel, in einer aufrechten oder leicht vorwärts gerichteten Position, die eine schnelle Handhabung auf kurvenreichen Straßen erlaubt. Alle Modelle sind mit Satteltaschen und einige zusätzlich mit Top Cases ausgestattet.

  • Gesamte Beschreibung anzeigen
Reisebild: R1200 GS

BMW R1200 GS (Sport Touring Class)

Für 2 Personen geeignet

Die BMW R1200GS Miet-Bikes sind ausgestattet für Sport Tourer sowie für Abenteurer. Sie sind nicht mit Off-Road-Reifen ausgestattet und sind nur auf geteerten Straßen zu bewegen.

Getriebe: 6-Gang-Getriebe
Hubraum: 1170 ccm
Motor: 2-Zylinder-Boxer, elektronische Benzineinspritzung, Luft-/Ölkühler
Tank: ca. 19,7 l
Verbrauch: ca. 5,6 l / 100 km (Highway), ca. 6,4 l / 100 km (Stadt)
Länge: 2,21 m
Sitzhöhe: ca. 84 cm
Gewicht: ca. 199 kg
Ausstattung: kleiner Beifahrersitz ohne Lehne, Windschild, Satteltasche/Seitenkoffer, Steckdose

nicht vorhanden: Gepäckträger, Topcase, Navigationssystem, Radio/CD-Player, MP3-Anschluss

  • Gesamte Beschreibung anzeigen
Reisebild: R1200RT

BMW R1200 RT (Sport Touring Class)

Für 2 Personen geeignet

Für die Liebhaber von Sport Tourern bietet sich die BMW R1200RT an. Das gute Handling eines Touring Motorrades im Einklang mit der Power und dem Kurvenverhalten eines Sport Bikes. Viel Stauraum, komfortable Sitze und ein verstellbares Windschild sind die angenehmen Seiten des Bikes, ob für eine Stunde oder auf einer Wild West Tour, dieses Motorrad macht eine gute Figur.

Getriebe: 6-Gang-Getriebe
Hubraum: 1170 ccm
Motor: 4-Zylinder-Boxer, elektronische Benzineinspritzung, Luft-/Ölkühler
Tank: ca. 25 l
Verbrauch: ca. 4,1 l / 100 km
Länge: 2,23 m
Sitzhöhe: ca. 82 cm
Gewicht: ca. 229 kg
Ausstattung: Beifahrersitz ohne Lehne, Windschild, Gepäckträger, Satteltasche/Seitenkoffer, Steckdose

nicht vorhanden: Topcase, Navigationssystem, Radio/CD-Player, MP3-Anschluss

  • Gesamte Beschreibung anzeigen

3-Wheel Class

Für die 3-Wheel Fahrzeuge benötigt man keinen Motorrad-Führerschein. Sie sind sehr komfortabel, sowohl für den Fahrer als auch für den Beifahrer.

  • Gesamte Beschreibung anzeigen
Reisebild: HD Tri Glide Trike ©EagleRider Inc. by Harley-Davidson Motor Company

Harley Davidson Trike (3-Wheel Class)

Für 2 Personen besonders geeignet

Für alle Biker die Komfort sowie ein gutes Äußeres bevorzugen und mühelos vorankommen möchten.
Dieses großartige Trike verfügt über die Vorzüge des Ultra Classic Electra Glide mit einem zusätzlichen Rad und der typischen Harley Trike Optik. Wenn man viele Meilen fahren will, auf Luxus nicht verzichten mag und das Motorradgefühl nicht missen möchte, ist man mit diesem Trike ideal bedient. Es wurde entwickelt um mit den Lenkkräften wie dem extra Gewicht ohne Probleme klar zu kommen. Der Kofferraum bietet knapp 170 Liter Volumen, perfekt für lange Touren. Duale Bremsen sorgen für ein sicheres Bremsen und das Heck ist zusätzlich mit einer Dual-Luftfederung ausgestattet. 

Getriebe: 6-Gang-Getriebe
Hubraum: ca. 1573 ccm
Motor: 2-Zylinder Twin Cam 96, elektronische Benzineinspritzung, Luftkühler
Tank: ca. 19 l
Verbrauch: ca. 4,4 l / 100 km (Highway), ca. 6,9 l / 100 km (Stadt)
Länge: ca. 2,54 m
Sitzhöhe: ca. 69 cm
Gewicht: ca. 440 kg
Ausstattung: Windschild, Lenkassistent (Trimble EZ Steer), Beifahrersitz mit Lehne, Topcase,  Steckdose, Radio/CD-Player, MP3-Anschluss, Wetterkanal

nicht vorhanden: Satteltasche/Seitenkoffer, Gepäckträger, Navigationssystem

  • Gesamte Beschreibung anzeigen

Buchungsanfrage

 Reisedaten

 Tage

 Reisende Personen

 Kontaktdaten